Die unabhängige Non-Profit-Organisation „Carbon Disclosure Project“ wendet sich jährlich mit ihrem Climate Change Questionnaire an die weltweit größten börsennotierten Unternehmen. Sie agiert im Auftrag von 822 institutionellen Investoren die über ein Drittel des weltweit investierten Kapitals verwalten. 



Als österreichischer Beratungspartner von CDP begleitet TBMC teilnehmende Unternehmen (und

solche, die es werden wollen) dabei, ihren bestmöglichen CDP Score zu erreichen.

Im Climate Change Questionnaire beantworten Unternehmen u.a. Fragen über derenUmgang mit dem Klimawandel und dessen Risiken und Chancen sowie Treibhausgas-Emissionen und Aktionen zu deren Reduktion. CDP kommt damit der immer lauter werdenden Forderung von Investoren nach, über den Risikofaktor Klimawandel in ihrem Portfolio informiert zu werden. Die durch CDP gesammelten Daten werden Investoren durch zahlreiche Kanäle zugänglich gemacht, darunter auch Bloomberg Terminals, wo 8,8 Mio. Downloads von CDP Datenpunkten pro Jahr verzeichnet sind.

 

Unter Nachhaltigkeitsexperten zählt CDP zu den bekanntesten und glaubwürdigsten

Nachhaltigkeitsratings. Mehrere Ratings und Indizes lassen in ihre Bewertungen Daten aus CDPFragebögen einfließen, darunter auch der Dow Jones Sustainability Index. Österreichweit berichtet bereits fast die Hälfte der aufgeforderten Unternehmen an CDP.

 

CDP Consultancy

TBMC begleitet Unternehmen, die um einen zukunftssicheren Umgang mit dem Klimawandel bemüht sind, im Rahmen der „CDP Consultancy“ auf dem Weg von Klimabewusstsein über Klimamanagement bis hin zu Klima-Leadership. TBMC unterstützt unter anderem bei der Integration des Klimawandels in Unternehmensstrategien, der thematischen Einbettung in die Unternehmenskultur, der Planung von Emissionsreduktionsmaßnahmen sowie bei der Klima-Risiken/Chancen-Analyse.

 

CDP Peer Analyse

Durch welche Strategien und Maßnahmen haben die Top-Performer unter Ihren Peers ihren hohen

Score erreicht? Gerne liefert TBMC Ihnen eine Auswertung von Best Practices Ihrer Peers.

 

Response Check

Als akkreditierter Consultancy Partner wurde TBMC von CDP für die Methodologie und den Prozess

des Response Checks ausgebildet, welcher vor der endgültigen Einreichung des Fragebogens bei

CDP durchgeführt wird.

Bei dieser Kontrolle werden Formalfehler aufgedeckt, die zu Punkteverlust führen. Dabei liegt der

Schwerpunkt auf der Vollständigkeit und Genauigkeit der Inhalte.

 

Weitere Informationen zum TBMC-Beratungsangebot hinsichtlich CDP finden Sie hier:

http://www.blueminds-company.com/partnerschaften/

 

Weitere Informationen zu CDP:

https://www.cdp.net/en-US/Pages/HomePage.aspx