emca-campus - Studiengang Nachhaltigkeitsmanagement

Die Zukunft meistern - mit der zukunftsorientierten akademischen Ausbildung in „Nachhaltigkeitsmanagement (Sustainable Management) und Unternehmensführung (Corporate Governance)“

In einem einzigartigen, berufsbegleitenden Studium des Universitätsverbunds der Universitäten Católica San Antonio de Murcia (UCAM), (UCN) und (UA) am emca-campus Leoberdorf wird Nachhaltigkeitsmanagement kritisch und zukunftsorientiert vermittelt. Ziel des EU-konformen Studiengangs ist es, Führungskräfte fit für die Anforderungen modernen Managements zu machen und dabei die ökologische und soziale Verantwortung für die Gesellschaft und zukünftige Generationen in ihr Handeln zu integrieren. 

 

Der Komplexität dessen, was Nachhaltigkeit bedeutet, wird durch 4 Vertiefungsmöglichkeiten Rechnung getragen, die Studierende entsprechend ihrer individuellen Ausrichtung kombinieren können: 

  • „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“ betont den strategischen Ansatz und die Nachhaltigkeitskontrolle
  • „Regionalmanagement“ implementiert Nachhaltigkeit in Planungsprozesse und Instrumente der Gemeinde- und Regionalentwicklung
  • „Gesundheitsförderung“ fokussiert auf betriebliche Maßnahmen und das Nachhaltigkeitsmanagement in Gesundheitsorganisationen
  • „Ernährung und Lebensstile“ setzt sich mit nachhaltiger Lebensführung und dessen Ressourcenverbrauch auseinander.

Abschluss und Doppeldiplom: 

  • Magister/Magistra (Mag.) für Nachhaltigkeitsmanagement und Unternehmensführung
  • Master (MSc) of Sustainability Management and Corporate Governance

Das EU-konforme Studium verbindet internationale Perspektiven mit Problemstellungen des regionalen Umfelds und eröffnet den Absolventen und Absolventinnen damit eine breite aufgestellte Employabilität durch die Fähigkeit, sich in der globalisierten Wirtschaft zu behaupten – mit zukunftsorientiertem Nachhaltigkeitsmanagement. 

 

Organisiert in Blended Learning, in didaktisch auf die Bedürfnisse berufsbegleitend Studierender abgestimmter Methodik mit namhaften Lehrbeauftragten aus dem Bereich der Nachhaltigkeitsforschung. Die Diplomarbeit über ein selbst gewähltes Thema wird intensiv wissenschaftlich betreut und kann dadurch zur karrierefördernden Visitenkarte des bzw. der Studierenden werden. Das Studium dauer 4 Semester und wird in deutscher Sprache am emca-campus in Leobersdorf durchgeführt.

 

Ein weiterer Studiengang auf dem Gebiet des Nachhaltigkeitsmanagements wird für das Gesundheitswesen (Magister in Business Administration für Sustainability Management in Health System) angeboten. Dieses Studium verbindet die gesamtwirtschaftliche Perspektive nachhaltigen Wirtschaftens mit den besonderen Anforderungen, die sich aus dem österreichischen Modell des Gesundheitswesens ergeben.

 

Die Studien sind in Österreich genehmigt und im Verzeichnis der Agentur für Qualitätssicherung Österreich (AQA) angeführt.

 


 

Lernen Sie dabei unsere Expertinnen und Experten für akademische Weiterbildung kennen! 

Kontaktieren Sie Dekanin und Studiengangsleiterin Frau Prof. PhDr.Dr.Dr.Dr. Christa Zuberbühler

T.: +1 505 2625 100 oder T.: +43 676 6804620 - Rückrufservice

E.: office@emca-campus.eu oder office@zentrum-nachhaltigkeit.at