Organisation

 

„Der Markt wird jene Länder und deren Wirtschaft bevorzugen, die ihre Nachhaltigkeitsstrategie glaubwürdig manifestieren, ganzheitlich managen und den Fokus auf das "Big Picture" legen. Wir unterstützen die Wirtschaft und die Politik auf diesem Weg. Ökonomische, ökologische und soziale Exzellenz auf allen Ebenen für eine nachhaltige Entwicklung ist dabei unser Anspruch und Verständnis."

Dr. Markus Bürger, Vorsitzender des Vorstandes - Österreichisches Zentrum für Nachhaltigkeit

 

wer sind wir

Das erste Kompetenz-Zentrum, Think Tank und Drehscheibe für wirtschaftliche, ökologische und soziale Nachhaltigkeit 4.0 und CSR in Österreich und Europa. Wir bieten alle Nachhaltigkeits-Kompetenzen und Sustainability-Services unter einem Dach an und sind Umsetzungspartner der Wirtschaft, öffentlicher und privater Institutionen sowie Schnittstelle zur Politik. Wir bieten eine Expertenorganisation und Netzwerk zur "Ökosozialen Marktwirtschaft 4.0" & Sustainabilty Excellence.

 

Das Österreichische Zentrum für Nachhaltigkeit ist eine unternehmerisch geführte Organisation und als Non-Profit-Organisation unabhängig.

Wir orientieren uns an den globalen Nachhaltigkeitszielen "Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung - SDGs" der Vereinten Nationen | United Nations (UN). Von den Standorten Wien und Linz aus, arbeiten und agieren wir mit unseren internationalen Partnern und unserem Experten/innen-Netzwerk in ganz Österreich sowie in anderen europäischen Ländern.

was tun wir

Wir unterstützen Unternehmen sowie private und öffentliche Organisationen ganzheitlich bei Projekten und Lösungen auf dem Weg zu Nachhaltigkeit, CSR und erarbeiten mit interdisziplinären Teams Strategien, Geschäftsmodelle und ganzheitliche Lösungen für nachhaltiges Wirtschaften und Managen. Wir setzen uns für Informations- und Aufklärungsarbeit sowie für Rahmenbedingungen und Strukturen in Österreich ein. Unsere Expertinnen und Experten arbeiten an Zukunftsthemen für Österreichs Gesellschaft und den Wirtschaftsstandort. Unsere übergeordnete Aufgabe ist es Nachhaltigkeit zu einem wichtigen öffentlichen Anliegen und unternehmerischen Aufgabe zu machen.

Wie tun wir das

Ein ganzheitlicher Ansatz steht im Zentrum unserer Arbeit. Regelmäßige Research Projekte und die enge Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Institutionen, Behörden, Unternehmen und Expert/innen stellen sicher, dass aktuelle Trends und Methoden, sowie neue innovative Geschäftsmodelle für nachhaltiges Wirtschaften mit einer wirtschafts-, umwelt- und gesellschaftspolitischen Zielvorstellung frühzeitig erkannt und angewendet werden. Ganzheitliche Aktivitäten wirken sich positiv auf den Geschäftserfolg aus – schaffen entscheidende strategische Marktvorteile, erhöhen die Wahrnehmung und das Vertrauen bei Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Investoren sowie anderen Stakeholdern. Opinion Leaders, Führungskräfte aus Unternehmen und Teams von Expert/innen verschiedener Institutionen und Fachbereiche arbeiten im Österreichischen Zentrum für Nachhaltigkeit eng zusammen, um gemeinsam nachhaltiges Wirtschaften und Managen sowie die öffentliche Diskussion darüber zu fördern.