Unser Team


Unser Team besteht aus engagierten Menschen mit Tiefgang, Weitblick und langjähriger Erfahrung. Wir arbeiten eng mit unserem internationalen Netzwerk an Spezialisten und Entscheidern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik sowie der Zivilgesellschaft zusammen.

 

VORSTAND / BOARD:

Dr. Markus Bürger,

Vorsitzender des Vorstandes

 Mag. Elisabeth Forstreiter,

Mitglied des Vorstandes


Jürgen H. Gangoly,

Mitglied des Vorstandes

 Mag. Mirko Kolundzic

Berater des Vorstandes



BEIRAT / ADVISORY BOARD:

 

 

 

 

 

 

 

 

Prof.Dr.Dr.Dr. h.c. F.J. Radermacher

Member of the Advisory Board

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prof. PhDr.Dr.Dr.Dr. Christa Zuberbühler

Member of the Advisory Board

 

 

 

 

 

 

 

 

 Dr. Jürgen Schneider

Member of the Advisory Board

 

 

 

 

 

 

 

 

 Dr. Christoph Müller

Member of the Advisory Board

 

 

 

 

 

 

 

 

Prof.(FH) Dr. Bettina Gneisz-Al-Ani

Member of the Advisory Board




EXPERTS:

Mag. Bernhard Raberger,

Innovation & Green Business

Dr. Markus Bürger,

General Management

Alexander Rossner,

Innovation & Green Business


Dr. Eveline Steinberger-Kern,

Innovation & Green Business

Heinz Sares,

Green Solutions

Katrin Tremmel,

Green Solutions


Jürgen H. Gangoly,

Strategy & Communications 

DI (FH) Michael Bauer-Leeb MBA MSc,

CSR

Alexandra Adler,

CSR


 Mag. Mirko Kolundzic

Business Ethics & Transformation

Mag. Elisabeth Forstreiter,

 Leadership & Human Ressources

DI Paul Forstreiter,

Leadership & Human Ressources


Ruth Williams, MSc,

Civil Society & Cooperations

 Christine Weixelbaumer,

Communications & CSR-Reporting 

Christina Matzka,

Market Research



NACHHALTIGKEITS-RAT:

In unserem Nachhaltigkeits-Rat „CEO & Expert Advisory Board“ werden aktuelle und relevante Nachhaltigkeitsthemen in der Wirtschaft diskutiert und sinnvolle Lösungen für Unternehmen erarbeitet sowie Rahmenbedingungen mit der Politik diskutiert.


WIR VERSTEHEN NACHHALTIGKEIT ALS...

  • leitendes und normierendes Prinzip
  • laufenden Prozess
  • praktischen Nutzen im Unternehmen
  • Investition in die Zukunft 
  • zukunftsorientierte Einstellung, die ein zukunftsorientiertes managen bedingt
  • Instrument und stabilisierenden Faktor der Wettbewerbsfähigkeit
  • Allianz der Erwartungen aus Ökonomie, Ökologie, gesunden sowie zufriedenen Menschen im Unternehmen, Partnern und Stakeholdern

Das Prinzip der Nachhaltigkeit soll als Notwendigkeit im Management, bei den Führungskräften sowie Mitarbeiterinnen verstanden, integriert und gelebt werden.

UNSER FOKUS: GESUNDE UND ZUKUNFTSWEISENDE UNTERNEHMENSFÜHRUNG